Programm "Integration durch Sport"

Das Bundesprogramm „Integration durch Sport“ beim Württembergischen Landessportbund, der Sportkreis Stuttgart und das Programm Gemeinschaftserlebnis Sport arbeiten seit vielen Jahren gemeinsam im Themenfeld Integration.

Die Zusammenarbeit entstand vor zehn Jahren über das DOSB-Netzwerkprojekt „Bewegung und Gesundheit – mehr Migrantinnen in den Sport“, das wir in Stuttgart seinerzeit mit dem Landessportverband Baden-Württemberg umgesetzt haben. 

Weitere Informationen zum Bundesprogramm finden Sie hier.

Weitere Informationen zu den Förderschwerpunkten und Fördermitteln finden Sie hier.